Hanf-Arzneimittel Zulassung nun frei | Anmeldungen bleiben aus!

Nach dem Willen der Bundesregierung sollen Cannabis-Arzneimittel in Deutschland zugelassen und von Ärzten verschrieben werden können. Franjo Grotenhermen von der Arbeitsgemeinschaft “Cannabis als Medizin” hält die Neuregelung aber für unzureichend.

Die Koalition habe lediglich beschlossen, dass die Medikamente zugelassen werden dürfen, wenn ein Pharmaunternehmen einen entsprechenden Antrag stellt. Bislang gebe es aber nur einen derartigen Antrag für ein Präparat gegen Multiple Sklerose. “Patienten mit anderen Erkrankungen haben auch dann keinen Zugang zu entsprechenden Medikamenten.” (Anmerkung: Vieleicht wollten manche Unternehmen garkeine weiteren Zulassungen, um nicht eventuell eigene Produkte vom Markt zu drängen die dann auch wahrscheinlich noch billiger sind und weniger Umsatz bringen?)

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans (FDP), bezeichnete das Vorhaben jedoch als wichtigen Schritt für schwerstkranke Menschen. Cannabishaltige Arzneimittel hätten einen nachgewiesenen Nutzen für bestimmte Schmerzpatienten.

Auch Eugen Brych von der Deutschen Hospiz Stiftung unterstützte das Vorhaben grundsätzlich: “Weil es unverhältnismäßig schwierig ist, Cannabis als Medikament zu erhalten, werden derzeit viele Schmerzpatienten in die Illegalität gedrängt.”

Bislang gibt es bundesweit lediglich 40 Patienten, die derartige Präparate aus der Apotheke bekommen. Der Cannabis-Wirkstoff Tetrahydrocannabinol ist eigentlich ein Rauschgift, das vor allem aus den Blüten der Hanfpflanze gewonnen und meist als Haschisch oder Marihuana konsumiert wird.

Anmerkung der Redaktion: Man kann es nicht lassen es wieder aufs Neue zu dämonisieren: “Tetrahydrocannabinol ist “””eigentlich””” ein Rauschgift das als Haschisch oder Marihuana konsumiert wird.” Ganz klar… 3Sat ist auch eigentlich… nicht ganz unbefangen ;)

Quelle:
http://www.3sat.de/mediathek/frameless.php?url=/nano/medizin/146844/index.html

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    ghjnhg
    Zuschauer
    wpDiscuz