Handy-Video zeigt verheerendes Erdbeben in Neuseeland

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Ein Handy-Video hat den Moment erfasst, als Neuseeland gestern gegen Mitternacht von einem Erdbeben der Stärke 7,8 erschüttert worden ist. Nach US-Messdaten befand sich das Epizentrum des Bebens etwa 95 Kilometer nordöstlich von Christchurch. Dem Erdbeben folgte ein Tsunami und mehrere Nachbeben mit einer Stärke von bis zu 6,2. Bislang wurden zwei Todesopfer bestätigt. Der Premierminister von Neuseeland John Key machte sich aus der Luft ein erstes Bild der Zerstörung. Er spricht von einer massiven Verwüstung und ist der Meinung, dass es Monate dauern würde, alles wieder aufzubauen.

Nutzungsrechte: @kiwiclara

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz