HAMBÜRGER Flg. 6/ Dirk C. Fleck & Jens Lehrich im Salongespräch: “Was ist der Sinn des Menschseins?”

HAMBÜRGER Flg. 6/ Dirk C. Fleck & Jens Lehrich im Salongespräch: "Was ist der Sinn des Menschseins?"

Der moderne Mensch mit seinem Raubtierkapitalismus zerstört die Natur, er beutet sie aus, er benutzt sie, um seine Gier nach immer mehr Wachstum zu befriedigen. Und alle machen mit, die großen Konzerne, die es produzieren und sich die Taschen voll machen aber auch die, die es kaufen, ständig auf der Suche nach neuen Statussymbolen. Mit diesem Handeln zerstört der Mensch aber auch seine ureigenste Kraftquelle, denn die Natur ist der Ort, wo wir Heilung, wahres Glück und tiefe seelische Zufriedenheit erfahren können. Wie konnte es soweit kommen, dass der Mensch so selbstzerstörerisch agiert, warum hat die Natur kaum eine ernstzunehmende Lobby? Jedes Tier, jede Pflanze weiß sich auf diesem Planeten zu “benehmen”, nur der Mensch scheint unbelehrbar. Das führt den Hamburger Erfolgsautor Dirk C. Fleck und den Comedian Jens Lehrich im Laufe dieser lebhaften 6. Folge zu der Frage: wozu ist der Mensch von der Schöpfung überhaupt erdacht worden? Dieses neue Video-Format zeigt zwei Freunde vor der Kamera, die , ohne vorherige Absprachen, mit philosophischem Blick, Humor und vor allem gesundem Menschenverstand aus der Vogelperspektive auf den blauen Planeten schauen. Viel Freude mit dieser mittlerweile 6. Ausgabe der Hambürger, die gleichzeit aus tiefstem Herzen heraus auch Weltbürger sind.