‘Haltet Minsker-Abkommen ein’: Moskau weist Kiews Vorschlag zu EU-Friedenstruppen zurück

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Moskau kritisiert Kiews Plan, europäische Friedenstruppen in die Ostukraine zu entsenden. Witali Tschurkin, Russlands ständiger Vertreter bei der UN, sagte, dass sie sich an das Abkommen von Minsk halten sollten, in dem diese Rolle ganz klar der OSZE angeboten wurde, und dass nun kurz nach dem Abkommen ganz andere Unternehmungen geplant würden, zeuge nicht von der Absicht, dass Kiew wirklich vorhat das Minsker Abkommen einzuhalten.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz