Haftet man für eingebundenen RSS-Feed? | Im Interview mit Bonny Lengersdorf

Heute wollen wir anhand eines aktuellen Falls der Frage nachgehen, ob Betreiber von Internetseiten für eingebundene RSS-Feeds haften.

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.

Rechtsanwalt Dr. Carsten Föhlisch
Bereichsleiter Recht der Trusted Shops GmbH (http://shop.trustedshops.com/), Of Counsel der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher Veröffentlichungen, u.a. „Das Widerrufsrecht im Onlinehandel“ und „Verbraucherschutz im Internet“ (C.H. Beck). Lehrbeauftragter der Universität Münster für IT-Recht.
_______________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/5W4tG1CKLFo
Grundsatzentscheidung des EuGH: Einbetten von Youtube-Videos ist legal!: https://youtu.be/qtoyUlYpsaU
Sharing Economy: Rechtliche Probleme: https://youtu.be/5mW_WHrzAtk
_______________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz