Hacks | Einblicke in die wahre Hackerszene in Europas

“Hacks” ist ein lebendiges Bild der europäischen Hackerszene von Christine Bader Film. Wie sieht das Internet aus? Wenn das Netz der Netze im Kino auftaucht, dann normalerweise in metaphorischen Bildern: die neongrün glänzende “Matrix”, abstrakte Computer-Psychedelia und die Cyborg-Simulationen, die aussehen, als seien sie mit Airbrush-Spraydosenfarbe auf einen Motorrad-Tank gesprüht worden.

Da, wo die Kamera nicht mehr hinkommt, müssen seltsame, glatte, aseptische Bilder zur Illustration der unsichtbaren Welt “im Netz” herhalten. Vom erweiterten Hackbegriff, Tilman Baumgärtel | Heise: 04.06.1998. Quelle: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/3/3242/1.html

Hacks | Einblicke in die wahre Hackerszene in Europas (Film):
Hacks Einblicke Hackerszene Europas

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Mathias
    Zuschauer

    Ohja, mit hacken kann man schon soeiniges anstellen, das ist wirklich erschreckend.
    Ich habe mal einen anderen Film darüber gesehen, aber leider weis ich nicht mehr wo.

    Nico
    Zuschauer

    ein interessantes Filmchen(:
    aber es ist erschreckend was man mit hacken ereichen kann

    mfg

    wpDiscuz