Hacks, die Wahrheit übers Hacken

“Ein Hack ist erstmal eine elegante Lösung eines kniffligen Problems.” Hacks`s Definition des Hackens geht über das eindringen in fremde Systeme weit hinaus. Netzaktivisten und Datenrobinhoods, Künstler und Umweltaktivisten bilden ein soziales Biotop, wo Vernetzung Kult, Ethik und ein Lebensstil mit Regeln ist. Sie begreifen ihren Einsatz für eine lebenswerte Netzkultur als Kulturaktivismus und politisches Statement. Freies Denken und ein wacher Geist sind Grundlage ihrer Lebenshaltung. “Hackers do it with fewer instructions.” Hacks, die Wahrheit übers Hacken, ist eine Bericht über eine Szene aus dem Umfeld des CCC. Das Video ist noch in unserem Shop erhältlich.

In ihrem Buch “No Copy” beleuchten Evrim Sen und Jan Krömer die weltumspannende Szene der digitalen Raubkopierer. Glaubt man den Autoren, haben die ersten Hacker, die sich ihren schrankgroßen Rechnern noch mit Schraubenschlüsseln nähern mussten, und Release-Groups, die in geheimen Winkeln im Netz gecrackte Software veröffentlichen, mehr miteinander gemeinsam, als allgemein wahrgenommen wird. Im Interview spricht Evrim Sen über die Anfangstage des Hackens und über den seiner Meinung nach größten Fehler der Softwareindustrie: den Kopierschutz.

Update: Trailer von Freitag.de zum Film “Hacks”:

Hacks, die Wahrheit übers Hacken:
Hacks, die Wahrheit übers Hacken

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz