Haben die Geissens überhaupt noch ein Recht auf Privatsphäre? | Kanzlei WBS

Loading+ Meine Liste

Robert und Carmen Geiss lassen die Öffentlichkeit gern an ihrem Privatleben teilhaben. Doch nur bis zu einem gewissen Grad: Das Ehepaar hatte gegen das Magazin Closer wegen Verletzung der Privatsphäre geklagt — und nun zum Teil Recht bekommen.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/personlichkeitsrecht/privatsphaere-geissens-erzielen-sieg-vor-gericht-53199/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
______________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/3sCf1EOa2HQ
Durfte die Presse über die Steuersünden von Alice Schwarzer berichten? http://youtu.be/Sjl4A4tFBvI
Kinderbilder bei Facebook – ist das zulässig? http://youtu.be/_t8t7V48hms
______________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000