Gute Games, schlechte Filme: Was das Problem von Videospielverfilmungen ist | WALULYSE

FavoriteLoadingVideo merken

Gute Games, schlechte Filme: Was das Problem von Videospielverfilmungen ist | WALULYSE

Videospielverfilmungen sind ein undankbares Pflaster: Mal ist die Handlung des Spiels – wie beim Witcher – zu komplex um sie sinnvoll auf 120 Minuten zu kürzen und mal hat das Spiel gar keine Handlung und trotzdem müssen 120 Minuten gefüllt werden – siehe Streetfighter.Und dann wäre da noch die sehr kritische Fangemeinde.Videospielverfilmungen noch so kranken und wie sie trotz allem gelingen können, erfahrt ihr hier

→ Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt’s unter:
►YouTube: https://youtube.com/funkofficial
►funk Web-App: https://go.funk.net
►Facebook: https://facebook.com/funk
►Impressum: https://go.funk.net/impressum→ Mehr von WALULIS:
►Jetzt diesen Kanal abonnieren: http://walul.is/2meZD40
►Newsletter mit intimen Details aus der Redaktion abonnieren: http://walul.is/2j0zogu
►WALULIS bei Facebook: http://walul.is/2lez2Xu
►WALULIS’ Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: http://walul.is/2vsqDFh
►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: http://walul.is/2qTVHMW

WalulisSiehtFern.de

WalulisSiehtFern.de

Walulis sieht fern ist eine 30 minütige Comedysendung, die einen unterhaltsamen Blick auf den täglichen TV-Wahnsinn wirft und dabei die Hintergründe und Funktionsweise von Fernsehsendungen zeigt.
WalulisSiehtFern.de

WalulisSiehtFern.de

Walulis sieht fern ist eine 30 minütige Comedysendung, die einen unterhaltsamen Blick auf den täglichen TV-Wahnsinn wirft und dabei die Hintergründe und Funktionsweise von Fernsehsendungen zeigt.