Gregor Gysi: Europa fordert Frieden, Deeskalation RT

Fraktionsvorsitzender der Linken im Bundestag Gregor Gysi im Interview für Russia Today tritt für ein Sicherheitsbündnis der EU mit Russland ohne NATO. Gysi bezeichnete Kiewer Putschisten-Regierung als eine Regierung mit Faschisten besetzt. Übersetzung ins Deutsche BündnsmitRussland




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz