‘Graphen – der beste Freund des Physikers’ Philip Willke beim #40 Science Slam Berlin

Ein unkaputtbares Handy. Kann es das geben? Klar, sogar biegbar kann es sein. Graphen ist durchsichtig, geht nicht kaputt und wird uns das Handy der Zukunft bringen. Philip Willke erklärt uns, warum Graphen der Diamant der Zukunft ist.

Philip Willke hat an der Uni Göttingen Physik studiert. Zurzeit arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am IV. Physikalischen Institut für Festkörper und Nanostrukturen in Göttingen. In seiner Promotion beschäftigt er sich mit dem Elektronentransport auf atomarer Skala in Graphen einer einzelnen Lage Kohlenstoff.

Mit seinem Vortrag beim 40. Science Slam Berlin im SO36 war Philip Willke im Stechen unter den letzten Drei.

Mehr Science Slam auf http://scienceslam.net/de/ und https://twitter.com/ScienceSlamDE
Berlin: https://www.facebook.com/scienceslamberlin.

Science Slam

Science Slam

Ein Science Slam holt Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler auf die Bühne, um verständlich in 10 unterhaltsamen Minuten eigene Forschungsergebnisse zu präsentieren. Am Ende entscheidet immer das Publikum mit seinem Applaus über die Gewinnerin oder den Gewinner des Abends.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung