Google: Vorhersage des Gripperisikos

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie man mittels Google und den entsprechend ausgewerteten Suchanfragen einen Zusammenhang zum Risiko einer Grippeansteckung ziehen kann.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      SICKILL108
      Zuschauer

      Voglegrippe..Schweinepest…BSE…ich lach mich tod. Jeden Tag sterben mehr
      Menschen an Unterernährung, im Strassenverkehr, Herzinfakten durch Stress
      oder/ und falscher Ernährung, Rauchen,….usw und wen juckt das??? Pfeif
      doch drauf!

      Traum Spinner
      Zuschauer

      @ouuuue jo stimmt, hehe

      pbalwaysinformed
      Zuschauer

      Ich denke, der Grippe-“trend” wird mehr von den Medien beeinflusst wird.

      bloodyzero87
      Zuschauer

      omg… ich kann mir kaum vorstellen, dass der grippe-trend auch nur
      ansatzweise richtig liegt… hätten die ne deutsche studie, wäre es ja vllt
      was anderes. Aber mit dem immernoch rudimentären Gesundheitswesen von USA
      is ja wohl klar, dass sich da alle hilfe aus dem netz holen, statt zum arzt
      zu gehen, whärend hier jeder auf der straße rein theoretisch zum arzt gehen
      könnte, wenn es ihm mal nich so gut geht

      hogendorn
      Zuschauer

      die ziegengrippe (kein blödsinn!) war auch nur drei tage da…

      point6000x
      Zuschauer

      @TheSimpsinator kommt noch!

      Natolar
      Zuschauer

      Mein Gott leute das is nur Statistisch zu sehen, d.h. nicht das ihr jezt
      nackt draußen rumrenn könnt und jeden nießer von jemand einatmen könnt ohne
      angesteckt zu werden… >_>