Goldroger – Perwoll (prod. Dienst&Schulter)

Avrakadavra – 14.10.2016
Lyrics ganz unten!

▶MPM Store http://tinyurl.com/hmakvvg
▶HHV.de http://tinyurl.com/zk3zpzd
▶Vinyl Digital http://tinyurl.com/gqyxxhn
▶Amazon http://tinyurl.com/hpocgf6
▶iTunes http://tinyurl.com/z5fhcb5
▶Bandcamp http://tinyurl.com/jf4qtwm

▶ Dienst&Schulter
► https://www.facebook.com/DienstUndSchulter
► https://www.instagram.com/dienstundschulter
► https://soundcloud.com/dienst

► Goldroger
► https://www.facebook.com/ichbingoldie
► https://twitter.com/ichbingoldie
► https://www.instagram.com/ichbingoldie
► https://www.youtube.com/user/ichbingoldie
► Snapchat: ichbingoldie

▶ Video
Konzept und Produktion: Laura Harwarth
Regie und Schnitt: Martin Hawie
Kamera: Alexander Kohn
Licht: Sebastian Ganschow
Set-al: Sarah Bröker
Maske: Mert Aygün
Vfx: Bettina Mahlert
Mit freundlicher Unterstützung des Tanzcafé Oma Doris in Dortmund

► Melting Pot Music
► https://www.fb.com/MeltingPotMusic/
► https://www.instagram.com/melting_pot_music/
► http://www.mpmsite.com/

► Lyrics

[Verse 1]
Du hast gemeint, dass du Zeit brauchst
Ich sagte: „Kannst du dir nehm‘!“
Jetzt wollt‘ ich kurz mal vorbei schaun‘
Und fragen: „Hi, na wie geht’s?
Hattest du Spaß? War es gut?
Sind die Sorgen vorbei?
Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?
Oder verloren was mein war?“
Ich forder‘ Schadensersatz
Weiger‘ mich die Zeit zu vergessen
Aber meine Klage, die platzt
Weil es nunmal dein gutes Recht ist
Genau wie deine Haare zu färben
Und ja, das steht dir echt gut
Doch ich sag es dir ehrlich, vorher war’s cooler
Denn jetzt wirkst du…

[Hook 1]
Anders, du wirkst so fremd
Ich schau‘ dich an, doch kann nichts erkenn‘
Ich bin geblendet
Alles glänzt – so schön neu
Anders, du wirkst so fremd
Ich schau‘ dich an, doch kann nichts erkenn‘
Ich bin geblendet
Alles glänzt – so schön neu

[Verse 2]
Du bist verliebt, und das ist schön,
Ein Maulwurf fand seinen Himmel
Aber lass doch wieder mal was hörn‘
Ich vergess‘ langsam den Klang deiner Stimme
Und ich sehe es auf Facebook
Ihr unternehmt viel zu zweit
Du sagts zwar: „Ey, yo, wir sehn‘ uns.“
Doch ich sehn‘ mich allein
Ich seh die Fotos von damals
Paris, Amsterdam
Doch du postet n‘ Status: „Noch nie soviel Spaß, wie mit ihr hier, gehabt.“
Na dann…
Hoffe das mit euch hält für ewig
Läuft wie am Anfang perfekt
Sonst käm‘ es dich teuer zu stehn‘ denn
Alle Andern sind weg
Denn du wirkst jetzt…

[Hook 2]
Anders, du wirkst so fremd
Ich schau‘ dich an, doch kann nichts erkenn‘
Ich bin geblendet
Alles glänzt – so schön neu
Anders, du wirkst so fremd
Ich schau‘ dich an, doch kann nichts erkenn‘
Ich bin geblendet
Alles glänzt – so schön neu

[Verse 3]
Nein, danke, ich setz‘ aus
Wenn ich mir die Drogen entwöhn‘
Sagtest du, dann tust du es auch
Doch hast die Dosis erhöht
Und schau ich hab mich gefunden
Du siehst aus als würdst‘ du vom Fleisch falln‘
Wir warn‘ doch mal Kumpels
Sag, was hatten wir damals gemeinsam?
Kennst du wen? Kannst du klärn‘?
Fünf, ach, zehn Stück für mich
Willst du sie sehen, solche Szenen vor dem Sterben?
Sind das die Momente die denkwürdig sind?
Nein…
Scheint wir haben uns entfremdet
Sieh es ein, wie er schielt
Ich würd gern sagen: „Lass uns kämpfen.“
Doch –

[Hook 3]
Wirk‘ ich jetzt anders? Wirk‘ ich jetzt fremd?
Schaust du mich an, doch kannst nichts erkenn‘?
Bist du geblendet?
Alles glänzt – so schön neu.
Anders? Wirk‘ ich jetzt fremd?
Schaust du mich an, doch kannst nichts erkenn‘?
Bist du geblendet?
Alles glänzt – so schön neu

Wie mit Perwoll




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz