Gesundheitsrisiko Handystrahlung



Mobiltelefone sind fester Bestandteil des Alltags geworden. Wir telefonieren, surfen und simsen wann und wo wir wollen. Dabei wird der menschliche Organismus einer beachtlichen Dosis Mikrowellenstrahlung ausgesetzt. Die Meinungen über mögliche gesundheitliche Folgen gehen weit auseinander. Der Mediziner Dr. Markus Kern ist sich sicher, es geht eine konkrete Gefahr von Handystrahlung aus. In dieser neuen Ausgabe von GegenDenStrom argumentiert er seine Bedenken.

Für Markus Kern besteht ein konkreter Zusammenhang zwischen Mobilfunk und gesundheitlichen Folgen. Diese reichen von Schlafstörungen über Kopfschmerzen bis hin zur Krebserkrankung. Diese Bedenken werden von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sogar bestätigt, und stuft Mobilfunkstrahlung offiziell als „möglicherweise krebserregend" ein. Besonders pikant in diesem Zusammenhang ist, dass der Staat dieses Thema nicht besonders ernst zu nehmen scheint und sich über Milliardengewinne aus den Lizenzvergaben von UMTS und LTE freut.

Beitrag ansehen: http://www.nexworld.tv/talk-shows/gegen-den-strom/story/news/gesundheitsrisiko-handystrahlung/




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz