LoadingFilm später ansehen | Kurz-Link

Gesellschaft der Individuen | Aleks A.-Lessmann (OpenMind Vortrag 2010)

Wir freuen uns euch mit Aleks und seinem Vortrag „Gesellschaft der Individuen” den nächsten Referenten und das nächste Thema der openmind #om10 vorstellen zu können: Neoliberale sehen den Markt im Zentrum der Gesellschaft. Konservative das Staatsgebilde. Marxisten das Volk, am ehesten das proletarische. Gläubige ihren Gott.Wir Piraten? Im Grunde sehen wir den Menschen, den Bürger als Zentrum des gesellschaftlichen Geschehens. Gleichzeitig wollen wir aus lauter Individuen eine Gesellschaft machen. Wie soll das gehen?

Der Vortrag soll eher ein Haufen Fragen ansammeln als deren Antworten. Gleichzeitig aber auch Ansätze aufstellen (z.B. Max Stirners “egoistischer Anarchismus”), die gerne genüsslich aber konstruktiv zerschlagen werden dürfen. Lasst uns genau überlegen, wie wir es schaffen, Individuen dazu zu bewegen, mehr als die Summe der Einzelteile zu werden.

Aleks zu seinem Vortrag: „Es ist mein Ziel mit diesem Vortrag, dass wir uns alle Gedanken machen, welche Gesellschaft wir realistisch, pragmatisch und piratisch aufbauen wollen. Weder hab’ ich die Lösung, noch werden wir sie auf om10 finden. Aber wir müssen überlegen, ob es ein Gesellschaftskonstrukt gibt, dass die Piraten von anderen Bewegungen unterscheidet, und wie es aussehen soll.”

Gesellschaft der Individuen | Aleks A.-Lessmann (OpenMind Vortrag 2010):
Videorechte: Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany License
Quelle, Produktion: http://www.YouTube.com/watch?v=J1BOTbR4PgI

Gesellschaft der Individuen | Aleks A. Lessmann (OpenMind Vortrag 2010)

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 eines der ersten freien Videoportale Deutschland´s, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Trailer, Video-Clips sowie Vorträge sammelt.



Spenden