Genetischer Genozid

Genetic Genocide: Humanity’s Greatest Threat

Alex Jones beschreibt hier akkurat aktuelle Entwicklungen sowie ein worst-case Szenario für die Zukunft. Teilerfolge gegen genmanipulierte Nahrung in Europa und anderswo haben bereits gezeigt, dass die Menschheit aktiv daran mitwirkt der Agenda der Eliten in die Quere zu kommen, seit dieses Video ursprünglich vor etwas mehr als einem Jahr im Original veröffentlicht wurde.

Trotzdem ist die Gefahr noch nicht gebannt.

Letztendlich wird die Natur aber immer die Oberhand haben. Wie David Wilock in seinen Urfeld-Forschungen belegt hat, befindet sich die Blaupause für die DNA im Urfeld und kann sich praktisch überall hin teleportieren. Außerdem wurde festgestellt, dass koheräntere Muster energetisch labile Muster beeinflussen bzw. verdrängen.

So gesehen ist es klar, dass eine vom Menschen in rücksichtslosem Übermut geschaffene künstliche DNA sich nicht gegen die im Urfeld befindliche und stetig weiter entwickelnde DNA durchsetzen kann. Es gibt sogar Forschungen, die zeigen, wie menschliche Gedanken und Emotionen den Aufbau der DNA verändern, bzw. sie ‘aktivieren’. — Uns stehen viele Mittel zur Verfügung, um auf die von Alex Jones beschriebene Entwicklung einzuwirken, um nicht die gleichen Fehler zu machen, die mit unkontrollierten genetischen Experimenten angeblich auch schon in Atlantis gemacht wurden, aber das ist ein Thema für ein anderes Mal…

Übersetzung und Synchronisation: http://www.we-are-change.de/

We Are Change DE

We Are Change DE

Das Hauptanliegen von We Are Change Deutschland ist die Entwicklung und Umsetzung konkreter Projekte, die Wegbereiter beim Übergang in ein neues Zeitalter sind. Die hier gelisteten Projekte können als Inspiration für eigene Unternehmungen dienen und viele laden auch zur aktiven Mitarbeit ein.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz