Gema erhöht die Preise

Favorit
Gema erhöht die Preise

In diesem Video nur der Hinweis auf die neue Preisstruktur der Gema.

Urheberrechtsabgaben auf Datenträger

Urheberrechtsabgaben auf Geräte

https://www.gema.de/fileadmin/user_upload/Musiknutzer/Tarife/Tarife_sonstige/Tarif_USB-Sticks_und_SpK_ab_07_2012.pdf




25 Antworten zu „Gema erhöht die Preise“

  1. Avatar von Siegfried Helmut
    Siegfried Helmut

    Wenn ich nur das Wort GMA oder GVL höre kommt mir das kotzen.

  2. Avatar von schillyschote85
    schillyschote85

    GEMA nach hause…

  3. Avatar von GCGLBMT
    GCGLBMT

    Ich bin mit Recht nicht sonderlich bewandert, aber WIE zur Hölle ist es
    möglich, dass die Gema solche Anliegen durchsetzen kann!? Erlassen die ihre
    Rechte und Gesetze selbst und schreiben sie dann der freundlichkeit halber
    noch ins Gesetzbuch?

  4. Avatar von Czeckou
    Czeckou

    Ich kaufe mir einen USB Stick morgen…

  5. Avatar von Adrius Kreuzmare
    Adrius Kreuzmare

    Jetzt mal echt. Was hat die GEMA mit USB-Sticks zu tun ??? Danke für das
    Video. Ach ja. Jeder der das Kommentar lesen kann (also jeder der das
    Internet in irgendeiner Form nutzt) muß mir jetzt sofort 0,01€ zahlen.

  6. Avatar von feuerwarify
    feuerwarify

    e sagt denn das icch dden n facebo hab, die glühbirne wurde auch mehrmals
    erfunden und man kann mir das auch ordentlich miteilen wir sind hier nicht
    im ghetto.

  7. Avatar von TopSpiiiiiin
    TopSpiiiiiin

    Diese verdammte GEMA schon wieder, haben die sonst keine Probleme…

  8. Avatar von Gregor
    Gregor

    So, die Dummheit auf Youtube hängt mir mal wieder zum Hals raus. 1. Opfer
    ist keine Beleidigung 2. Nicht jeder hat Facebook, nicht jeder kennt diesen
    Spruch, insofern ist nichts daran auszusetzen wenn sie es hier postet. 3.
    Ist es verboten das andere Leute was posten, was zum schmunzeln ist? Regal
    -> Duden Bitte.

  9. Avatar von Sgt. Nup
    Sgt. Nup

    Nein, du Glückspilz! :(

  10. Avatar von NemesisMiller
    NemesisMiller

    Ich bin ja immer dafür in solchen Fällen Sven Regner anzurufen und mal nach
    seiner Meinung zu fragen. Die Antwort ist zwar meist nicht wirklich
    durchdacht, aber er regt sich eben so herrlich auf und man wird unterhalten
    :P

  11. Avatar von AXOMAT1C
    AXOMAT1C

    5 scheinen bei der GEMA zu arbeiten

  12. Avatar von Alex9Life
    Alex9Life

    Die Gema ist so überflüssig,wer braucht die den schon?

  13. Avatar von caaosstv
    caaosstv

    Mit der GEZ-Zwangsabgabe der gleiche Schrott, da zahlst Du auch nur dafür,
    dass Du theoretisch nur aufgrund technischer Ausstattung die ÖR
    Systemmedien empfangen kannst. Die Gema sollte auch Papier und Beistifte
    mit Gebühren belegen, denn damit kann man ja auch Noten/Musik notieren,
    also speichern, sogar mittlerweile maschinenlesbar. Wo ist denn da
    eigentlich der Unterschied zu anderen Speichermedien… D. wird von
    Lobbyisten (kaputt) regiert.

  14. Avatar von SamyaDaleh
    SamyaDaleh

    Oder Geld für Krankenversicherung, obwohl man nicht krank ist,
    Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung … Ich weiß nicht, ob das
    wirklich schlimm ist oder alles halt der Preis für unsere Gesellschaft,
    damit jeder seinen Teil bekommt oder beiträgt.

  15. Avatar von Dennis07
    Dennis07

    Lol rechnen ist aber auch nicht jedermanns Sache… Eine Preiserhöhung von
    3 auf 4 Euro sind ja wohl kaum 25%, oder? Also bei mir ergibt 3€ * 1,25 =
    3,75€ …. Das ist zwar kein Meilenweiter unterschied, trotzdem irgendwie
    etwas peinlich..^^

  16. Avatar von funyoude
    funyoude

    ich wills auch,nur ich weiß auch nicht wie^^

  17. Avatar von HaarigerKlumpen
    HaarigerKlumpen

    wo ist 2:21?

  18. Avatar von funyoude
    funyoude

    @SemperVideo kann man sich nicht irgendwo gegen die gema wehren,z.B. eine
    Petition unterschreiben oder ähnlich?

  19. Avatar von Barret161
    Barret161

    Und wie immer gehts hier um das Prinzip und nicht um das aktuelle Resultat.
    Dass ein Unternehmen sich an das Produkt hängt was am meisten Gewinn bringt
    ist ja nicht verkehrt, aber die GEMA sollte, wenn ich das richtig
    verstanden habe, hauptsächlich die Rechte der Künstler vertreten. Und das
    macht sie, meiner Erkenntnis nach, nicht besonders gut.

  20. Avatar von GERMANSNIPER52
    GERMANSNIPER52

    bei einem USB stick für 3 Euro wäre es eine Preiserhöhung von 33 %, nicht
    25% ^^ ;)

  21. Avatar von Orsuss
    Orsuss

    Da stimme ich dir zu… !!

  22. Avatar von 8vansoffthewall8
    8vansoffthewall8

    wie kann es eigentlich sein, dass auf einen blu ray rohling eine abgabe von
    3,47 euro veranschlagt ist und ich die 10er spindel bei amazon für 11 euro
    kaufen kann?

  23. Avatar von computerzerstoerer
    computerzerstoerer

    Hab ich einen Denkfehler oder ist das mit der Unterscheidung größer/kleiner
    4GB wirklich einfach nur dämlich?

  24. Avatar von Tranixx
    Tranixx

    die gema merkt halt das ihre einnahmen wegbrechen, also muss man die preise
    erhöhen :D wenn das nicht mal gute zeichen sind :)

  25. Avatar von Wombo Combo
    Wombo Combo

    Solche Arschlöcher… kann doch nicht sein das die einfach den Preis
    erhöher, vorallem nicht um diese Menge. Weiß nicht wenn es von 10 auf 15
    oder 20 Cent erhöht worden wäre, könnte man das ja evtl. verstehen aber
    gleich so viel. Scheiß Dreck.

Schreibe einen Kommentar

de_DEGerman