Geld regiert die Welt – Die rechtswidrigen Machenschaften der EZB

Der ehemalige Goldman Sachs-Banker und heutige EZB-Chef Mario Draghi steht aufgrund von umstrittenen Geheimabkommen zwischen der EZB und den Notenbanken der Euro-Länder in die Kritik. Die Notenbanken haben demnach in großem Stil, über EZB-Beschlüsse hinaus, Staatsanleihen gekauft und damit mehr Geld in den Markt gepumpt. Was steckt hinter dem sogenannten ANFA-Abkommen? Und welche Macht hat die EZB auf die wirtschaftliche und politische Situation der Euro-Länder? RT-Moderatorin Jasmin Kosubek spricht mit dem renommierten Ökonomen und ehemaligen Mitarbeiter der Weltbank Peter König über die Machenschaften des EZB.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz