Gehorsam [Arno Gruen#2] | Nichtkampf.tv – NACHGEDACHT

Wie entsteht der destruktive Gehorsam des Menschen?

Rüdiger Lenz spricht hier über die Grundkrankheit des Menschen, die durch Gehorsam zu den anerkannten Autoritäten entsteht, aufrechterhalten und die Pose verschleiert wird.
Die Entfremdung des Menschen von sich selbst beginnt schon bei der Erziehung der Eltern durch deren Herrschaftsanspruch und wird im Kindergarten und Schule fortgesetzt. Sie wird zum Motor von selbst- und fremdschädigendem Verhalten.

Seine Sichtweise über uns Menschen und über das Thema der Destruktivität zählen wir von Nichtkampf.tv zu der wichtigsten psychologischen Theorie dieses Jahrhunderts.

Die Theorie von Arno Gruen ist ein Pendant zum Nichtkampf-Prinzip.

„Ich fürchte, unsere Kultur engt uns von Anfang an ein und treibt uns weg von dem, was wir sein könnten.“ Arno Gruen, Der Fremde in uns

-Arno Gruen (* 26. Mai 1923 in Berlin; † 20. Oktober 2015 in Zürich) war ein deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Psychologe und Psychoanalytiker-

Bücher von Arno Gruen:
https://www.klett-cotta.de/autor/Arno_Gruen/414

Das Nichtkampf-Prinzip online: https://de.scribd.com/doc/181542450/Das-Nichtkampf-Prinzip
___________________________________________________________

Gefällt dir was wir tun? Unterstütze Nichtkampf.tv!
Spende via Paypal:
https://www.paypal.com/home
an unterstuetze.nichtkampftv@gmail.com

Gefällt dir was wir tun? Unterstütze Nichtkampf.tv!
Spende via Paypal:
https://www.paypal.com/home
an unterstuetze.nichtkampftv@gmail.com

SEPA Bankverbindung:
Rüdiger Lenz
IBAN: DE37 4825 0110 0006 5266 36
BIC: WELADED1LEM
Sparkasse Lemgo

Nichtkampf.tv auf Facebook:
http://on.fb.me/1920ChL
Homepage Nichtkampf-Prinzip:
https://www.Nichtkampf-Prinzip.de

Rüdiger Lenz

Rüdiger Lenz

Rüdiger Lenz ist Tätertherapeut und Optimierungs-Coach. Als Autor ist er bekannt geworden durch seine Bücher: “Das Nichtkampf-Prinzip” und “Die Fratze der Gewalt”.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz