Gaza: Iran will Hilfskonvoi militärisch eskortieren

Iran schickt am Freitag einen eigenen Hilfskonvoi nach Gaza. Auf den Schiffen sollen Hilfsgüter und Aktivisten sein. Paramilitärischen iranische Revolutionsgarden (Pasdaran) stünden bereit, die Flottille zu eskortieren.

Der iranische Rote Halbmond will am Freitag zwei Schiffe mit Helfern und Hilfsgütern zum Gazastreifen schicken – das geht aus verschiedenen Medien hervor, die sich auf die iranische Nachrichtenagentur beziehen.

Textquelle und weiterlesen auf:
http://www.mmnews.de/index.php/politik/5720-iran-schickt-eigene-schiffe-nach-gaza