Gauck hält Snowden für einen Verräter Remake – wegen Abmahnung von Reinhard Mey

… wegen Reinhard Mey darf ich keine langen Video mehr uploaden. Es gibt also keine Besprechung des Koalitionsvertrages mehr oder gar die Fortführung von Platon “Der Staat”.

Wobei ich anmerken möchte, dass mir einige Youtuber-Wahrheitssager in Bezug zum Originalvideo drohten, mich wegen Urheberrechtsverletzung bei Youtube anzuzeigen.

Bundespräsident Joachim Gauck hält Snwoden für einen Verräter am Arbeitgebervertrag gegenüber der NSA. Er muss für sein Vergehen die gerechte Strafe des Rechtsstaates erhalten. Recht ist nicht revidiere. Das Recht gilt für alle Zeiten … so wird es immer bleiben. Das ist die Vorstellung von der “Herrschaft des Rechts”.

Snowden hat bis jetzt ca. 30 Seiten von 50.000 veröffentlicht. Da kommt noch einiges.

Gauck hält Obama für “liberal” – das die Vorstellung von Freiheit der USA. Diese Freiheit gab es in den USA erst, nach dem die Ureinwohner enteignet wurden.

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz