G20, Hamburg 2017 oder das FAKE NEWS Füllhorn • Mainz FreeTV – STINK SAUER

Man muss einfach was dazu sagen: DER G20-Gipfel in Hamburg, ein Polit-Prommi-Schaulaufen im feudalen Stil, eine Nutte an die jeder mal ran darf, auf unser aller Kosten. Ein Staaten-Schwanzvergleich mit Familienfoto und überteuerter Kurtaxe. Ein Welt-Blamierungsgipfel in jeglicher Hinsicht, ein Happening, ein Versuchslabor …
… und für die Medien: Ein FAKE NEWS-Schürfen im Tagebau.

Aber was steckt noch in, bzw. auf diesem Gipfel, mit durchbohrtem Torso?? Die Wahrheit, Die Lüge, die Zukunft der Demokratie: Alles scheint möglich, wenn wir uns nicht ENDLICH, ENDLICH, klar machen, von wessem traurigem, verlogenem Spiel wir gerade Zeuge wurden in dieser niedlichen kleinen Stadt an der Elbe, die dachte, sie bräuchte noch ‘ne Attraktion neben ihrer protzigen Philharmonie. Die unbedingt einen auf Weltstadt-dicke Hose machen muss!

Eine Analysen und eine provokante These zu den Hintergründen, konnte ich mir nicht verkneifen: Hier meine Sicht der Dinge, aber OBACHT:

Ich bin mal wieder STINK SAUER!

In diesem Sinne, viel Spass beim Schauen ;-)

Wer mir was in den Hut tun möchte als Unterstützung
für mich und Mainz FreeTV, kann das hier tun:
Kontoinhaber: Bodo Schickentanz
IBAN: DE02 5505 0120 1152 0847 92
BIC: MALADE51MNZ

DER relevante LINK:
Gipfelstuermer – Die blutigen Tage von Genua

UND, EBENSO WICHTIG wie sehenswert:
Prof. Rainer Mausfeld: Wie werden Meinung und Demokratie gesteuert?




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz