Fußball – Spielfeld der Macht? | Mit offenen Karten | ARTE

Favorit
Fußball – Spielfeld der Macht? | Mit offenen Karten | ARTE


Ein neuer Bericht von ARTE Deutschland:

Fußball-WM in Katar 2022: Von florierenden Geschäften mit den Fernsehrechten, Korruptionsaffären und der Bühne für Menschenrechtsaktivisten

Im November 2022 beginnt die 22. Fußball-WM in Katar. Seit Langem setzt der kleine Golfstaat auf den Fußballsport, um sein internationales Ansehen aufzupolieren, etwa durch die Übernahme des Vereins Paris-Saint-Germain oder als Trikotsponsor des FC Bayern und des FC Barcelona. Die Weltmeisterschaft begeistert nicht nur Millionen Fans in aller Welt; ihr Anspruch geht weit über den Sport hinaus: Wie andere große Wettkämpfe, bietet sie den Staaten die Gelegenheit, ihre geopolitische Konfrontation unter anderen Vorzeichen fortzusetzen. Neben dem florierenden Geschäft mit den Fernsehrechten und den Korruptionsaffären innerhalb der FIFA ist der Fußball zudem eine politische Bühne für Menschenrechtsaktivisten und ein subtiles Mittel der Machtausübung und Einflussnahme.

Magazin (F 2021, 12 Min)

#fußball #geopolitik #macht
Video auf Youtube verfügbar bis zum 30/12/2028
Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  http://www.youtube.com/user/ARTEde

Folgt uns in den sozialen Netzwerken:
Facebook: http://www.facebook.com/ARTE.tv
Twitter: https://twitter.com/ARTEde
Instagram: https://www.instagram.com/arte.tv/

Quelle des Video: ARTE https://www.youtube.com/watch?v=C3o9TwKdqsM

Bewertungen des Video auf VideoGold.de