Fritz!Box: VPN-Verbindung auf Android herstellen

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie eine VPN-Verbindung zu Ihrer Fritz!Box bzw. zu Ihrem VPN-Server herstellen können.

Auf vielfachen Wunsch verlinken wir nun auf die von uns in dem Video gezeigten Produkte.

Nur weil wir auf Amazon verlinken, heißt das nicht, dass es die verschiedenen Produkte nicht auch bei jedem anderen Online-Shop gibt. Da die Preise auch auf Amazon stark schwanken, ist es nicht möglich einfach auf das günstigste Produkt zu verweisen. Einfach mal aufrufen und danach Preise vergleichen.

http://astore.amazon.de/sempervideo-21?_encoding=UTF8&node=4

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Balthasar Shadow
    Zuschauer

    Hallöchen liebes +SemperVideo -Team,

    An sich ist das hier genau das, was ich suche. Leider gibt es dabei aber
    ein Problem. Nach jeder Neueinwahl (z.B. wenn ich von der Arbeit komme und
    mein Handy sich mit meinem WLAN verbindet… oder umgekehrt) muss ich mich
    immer neu in den VPN-Tunnel einwählen. Es gibt zwar die Möglichkeit diese
    Einstellung permanent zu setzen, aber das erfordert eine feste IP. Ich sehe
    schon die ersten Kommentare hageln, dass ich mich bei No-IP anmelden soll,
    aber das hat keinen Sinn… Der dienst gibt mir eine Domain, aber keine
    IP… Mein Android WILL aber eine IP.
    Habt ihr dafür vielleicht eine Sinnvolle Lösung?

    Lieben Gruß
    Balthasar

    Niklas Ruscher
    Zuschauer

    Könnt hier mal zeigen wie man sich per WPS verbindet

    Markus Jenny
    Zuschauer

    Super Video – Ich glaub jetzt bin ich das erste mal ein bisschen
    weitergekommen nach cic Tagen am PC :-( Nurnoch eine Frage: Was muss ich
    unter der Rubrik VPN Netzwerk einrichten unter dem Server eingeben??
    Benutze Fritz Box 7362 SL.
    Desweiteren welche IP muss ich den benutzen byw. wie richte ich die mir
    richtig ein?
    Danke

    DeusEx Machina
    Zuschauer

    ich bekomme leider auch keine Verbindung hin. Ich habe auch versucht über
    meine Synology Diskstation einen VPN Server Verbindung aufzubauen. Nur eine
    einfache PPTP Verbindung funktioniert. Es werden aber leider Keine Daten
    übertragen, bzw tröpfeln nur byte weise die Daten durch die Leitung. Ich
    habe den Verdacht das mein Handy Anbieter Simyo hier einen Riegel vor
    schiebt.

    RoteZora Karin
    Zuschauer

    kann ich bitte den Link haben für den 1. Teil, da ich nicht die Infos habe
    zu den vorinstallierten IPSec-Schlüssel in meinem Android Handy. Wie finde
    ich den vorinstallierten… Schlüssel ?

    Alexander Fromm
    Zuschauer

    Wen es noch interessiert mal zur Info. Mit einer Standard – IP-Adresse der
    Fritz!Box (192.168.178.x) lassen sich keine VPN’s basteln. Ihr müsst
    grundsätzlich für jede Fritzbox eine Adresse ausserhalb dieses Bereichs
    haben! Zum Beispiel: 192.168.1.x und auf der nächsten 192.168.100.x oder
    ähnlich. Nur nicht Fritz-Standard.

    DAS_OSSI
    Zuschauer
    Moin Karsten Hier, näähm als erstes IHHHHHHHH AVM bäh … sonst wie immer gut erklärt, mag sein das ich OPEN WRT verseucht bin und ein Router einer anderen Firma hab aber AVM war mal viel zu Komplex aufgebaut und ähm. einstellungen ;-) ständig vergessen oder total verbugte Ansicht unter Opera (browser meiner wahl) In meinem Fall macht es eine Kleines Zusatzgerät einer Taiwan firma Der Blockt nicht nur Angriffe ab sondern Verwaltet auch VPN und Paar Spielerrein Mehr, Open WRT ist zwar richtig Heftig aber man kann ja zurück flashen im Notfall selbst dann beitet es unter seiner einstellung gleich… Mehr anzeigen »
    AlienWarsCeph CEPH
    Zuschauer

    Könnt ihr bitte ein Video machen wo man das an PC Zeigt wie man eine VPN
    Verbindung mit der Fritzbox Herstellen kann

    Rolande vom Lande
    Zuschauer

    Sehr anschuliches Video. Leider fiunktioniert die Installation im UMTS
    Betrieb nicht. Auf dem Video wiird ein WLAN-Modus angezeigt. Habe diesen
    VPN-Client mindestens 20mal installiert. Eine UMTS-Verbindung ist kein
    einziges Mal zustande gekommen. Bitte Video nachbearbeiten.

    emerge Leben
    Zuschauer

    Ich persönlich fände es sehr praxisrelevant, weil es so möglich wäre mit
    einfachen Hilfsmitteln auf allen Linuxdistributionen nachzustellen, ohne
    auf distributionsspezische Eigenheiten achten zu müssen. So bleibt alles
    portabel und simpler. Keine bload Tools und Libs, sondern einfach ein paar
    Kommandozeilen… Wenn das nicht praxisrelevant ist, dann weiß ich auch nicht
    :D. Aber das hat sich ja inzwischen erledigt. Ein enprechendes Video gibt
    es ja jetzt :P

    wpDiscuz