Freigabe der Selektorenliste: US-Regierung hat kein Problem, warum dann die Bundesregierung?

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E

Warum gibt die Bundesregierung die berühmt-berüchtigte NSA-Selektorenliste nicht frei, wenn selbst die US-Regierung damit kein Problem haben soll?

Mehr dazu: Kanzleramt darf Selektorenliste laut USA freigeben http://bit.ly/1EnaxHq

Ausschnitt aus der BPK vom 12. August 2015 (Link folgt)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz