Frau Trautmann spricht Klartext über das Flüchtlingslager Traiskirchen

Am 12. Juli war wieder Friedensmahnwachen in Wien am Heldenplatz.
Silvia Trautmann, eine Aktivisten die von Anfang an die Mahnwachen unterstütze hatte zum ersten Mal etwas zu sagen.
Sie ist eine Wienerin wie aus dem Bilderbuch und trägt ihr großes Herz auf der Zunge.

Gruppe42 war vor Ort und meint, dass Silvias Worte auch durch das Youtube Universum hallen sollten.

Gruppe42.com

Gruppe42.com

Gruppe42 folgt der Poetik von Aristoteles. Über die Komödie wollen wir bestehende Verhältnisse in den Grundfesten erschüttern, über die Tragödie wollen wir die Herrschaft des Volkes festigen. Ein Versuch und ein Anfang - ein Urknall ganz ohne Gott.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung