Franz Schmatz: Zeit zu leben, Zeit zu sterben

Seit über 30 Jahren begleitet Dr. Franz Schmatz Schwerkranke und Sterbende. Diese Begleitungen sind für ihn zu beeindruckenden, erschütternden, faszinierenden und berührenden Lebensreisen geworden. In ihnen verdichten sich die Kostbarkeit, das Geheimnis und die Einmaligkeit des Lebens. In diesem Sinne will der Vortrag anregen zum Innehalten, zum Staunen, zum Nachdenken, zum Fühlen, zum Nähren der Hoffnung, zum Wecken der Zufriedenheit, zum Spüren von Lebensmut.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz