Frankreich: Krawalle nach angeblicher Vergewaltigung durch Polizisten

Montagnacht sind in einer Pariser Vorstadt Krawalle ausgebrochen, nachdem behauptet wurde, dass ein Polizist angeblich einen jungen Mann sexuell angegriffen hat. Der 22-jährige behauptete, er wäre geschlagen und vergewaltigt worden, nachdem er von vier Polizisten wegen einer Ausweiskontrolle angehalten wurde. Es ist nicht der erste Fall von Unruhen in Frankreich nach Polizeieinsätzen.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz