Frankreich: Flüchtlinge kehren nach Calais zurück

Nur vier Monate nachdem das provisorische Camp von der französischen Regierung geräumt wurde, kehren die Migranten wieder nach Calais zurück. Zwischenzeitlich sollen sich mehr als 400 Flüchtlinge wieder dort eingefunden haben. Noch immer ist Großbritannien ihr Ziel. Die meisten Flüchtlinge die sich derzeit in Calais aufhalten sind Minderjährige.

Die französischen Behörden haben große Felsen in einem provisorischen Flüchtlingslager platziert, um Flüchtlinge daran zu hindern dort zu campieren, behaupten Aktivisten. Das Lager befindet sich in der Nähe einer offiziellen Flüchtlingsunterkunft, dass Schwierigkeiten damit hat mit der Anzahl der Neuankömmlinge fertigzuwerden. Seitdem das als Jungel bekannte Camp in Calais im Oktober geräumt wurde, ist die Anzahl der in Paris ankommenden Flüchtlinge deutlich gestiegen. Aber auch in Calais befinden sich bereits wieder ca. 400 Flüchtlinge, schätzen Helfer weitere scheinen unterwegs zu sein.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz