Flüchtlingskrise aktuell: Grenzschließungen führen zu massiver Gewalt

Der tägliche News-Block zur Flüchtlingskrise: An der serbisch-ungarischen Grenze eskalierte gestern die Gewalt. Bei Zusammenstößen zwischen Flüchtlingen, die versuchten die Grenze zu passieren und Polizisten wurden rund 300 Menschen verletzt. Darunter auch Kinder. Großbritannien hat unterdessen angekündigt, einige syrische Flüchtlinge aufzunehmen. Allerdings nicht aus dem französischen Calais, von wo aus viele Migranten versuchen England zu erreichen. Von dort berichtet RT-Reporter Harry Fear.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz