Flüchtlinge auf dem Mittelmeer und Klimamigration im Pazifikraum (Prof. Dr. Silja Klepp)

Loading+ Meine Liste

Prof. Dr. Silja Klepp, die im Bereich Soziale Dynamik in Küsten- und Meeresgebieten am Geografischen Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel tätig ist, spricht über ethnographische Vignetten aus dem Grenzraum auf See im Mittelmeer und aus Kiribati, gelegen im zentralen Pazifik.

Welche Narrativen und Handlungslogiken sind mit der Mittelmeermigration zwischen Libyen und Italien und mit dem Thema Klimamigration verbunden?

Dr. Haeckel ging am 20. Juli 2017 im Rahmen des Colloquium Fundamentale “Mensch und Meer: Hoffnungen oder Herausforderungen” des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale auf diese Fragen ein.

Weitere Informationen:
www.zak.kit.edu/colloquium_fundamentale

ZAK

ZAK

Aktuelle Videos von Vorträgen und Veranstaltungen des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Mit seinen Aktivitäten im Bereich Öffentliche Wissenschaft vermittelt das ZAK einem interessierten Publikum komplexe Forschungsthemen in verständlicher Form. Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung des KIT bietet es darüber hinaus Studierenden aller Fakultäten Zugang zu interdisziplinären Lehrangeboten und beschäftigt sich in kulturwissenschaftlichen Forschungsprojekten mit Interkulturalität, Wissenschaftskommunikation und kulturellem Erbe.




    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000