Flokati Beach: Aufwachsen mit (zu) wenig Geld

Flokati Beach: Aufwachsen mit (zu) wenig Geld

2,8 Millionen Kinder und Jugendliche wachsen in Deutschland in Armut auf. Diese Schande für eines der reichsten Länder der Welt müssen diejenigen ausbaden, die ohne eigenes Zutun mit den Auswirkungen leben und früh lernen müssen, dass Chancengleichheit für sie nicht existiert.

In dieser Folge Flokati Beach sprechen mit dreien von ihnen darüber, was es bedeutet, mit der ständigen Sorge ums Geld aufzuwachsen. Mutig und offen erzählen Omeima (19 J.), Adam (22 J.) und Durdu (21 J.) ihre persönliche Geschichte. Es geht um Scham und seine Überwindung, um Stolz und ein unfaires System, das es Betroffenen sehr schwer macht, den Teufelskreis der Armut zu durchbrechen. Wir erfahren aber auch, dass nicht jede Armut am Geldbeutel hängt und die wichtigsten Dinge des Lebens dann eben doch für alle Menschen gleichermaßen schwer oder leicht zu erreichen sind – Can’t buy me love!

NEWS*NEWS*NEWS
Diese Folge unserer Talkshow wurde am 10.11.2021 aufgezeichnet. Am Tag der Veröffentlichung wurde im Koalitionsvertrag der neuen Regierung angekündigt, dass die Anrechnung von Schüler- und Studentenjobs von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Bedarfsgemeinschaften nach dem SGB II sowie Pflege- oder Heimkindern entfallen. Wir freuen uns, dass die nächste Regierung direkt eine Forderung unserer Gäste umsetzen will und sind gespannt auf die konkrete Umsetzung.

Auf unserer Website haben wir eine Übersichtsseite zusammengestellt für die Möglichkeiten finanzieller Unterstützung von jungen Menschen: https://tincon.org/2021/11/24/uebersicht-hilfsangebote-junge-menschen-mit-wenig-geld/

Inhalt:
0:00 Intro & Vorstellung der Gäst:innen
1:22 Wie seid ihr aufgewachsen?
6:09 „Wir kommen aus der Armut, wir bleiben in der Armut“
10:40 Geld schafft Hierarchien im Umfeld
15:21 Welche Rolle hat Geld in eurer Kindheit und Jugend gespielt?
20:16 Wie hat Geld das Verhältnis zu euren Eltern geprägt?
25:25 „Die“ wollen, dass arme Menschen sollen arm bleiben
36:36 Als ich auf Twitter viral gegangen bin
38:46 Darum ist es wichtig, in der Öffentlichkeit über Armut zu sprechen!
42:17 Was sind eure Forderungen, was muss sich sofort ändern?
47:06 Wenn du jetzt 1 Mio. € hättest, was würdest du dir kaufen?

– – – – – –

Quellen der Infokästen:
Q1.
https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/BSt/Publikationen/GrauePublikationen/291_2020_BST_Facsheet_Kinderarmut_SGB-II_Daten__ID967.pdf
Q2.
https://www.sozialpolitik-aktuell.de/files/sozialpolitik-aktuell/_Politikfelder/Arbeitsmarkt/Datensammlung/PDF-Dateien/abbIV81b.pdf
Q3.
https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_2/__1.html
Q4.
https://www.rnd.de/politik/95-000-kinder-und-jugendliche-von-hartz-iv-sanktionen-betroffen-DVZZ4TM7SVE3PK5G6HUFHPQ7DM.html

Weitere interessante Infos und Quellen:
https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Soziales/Sozialberichterstattung/Tabellen/06agq-zvbm-haushaltstyp.html

https://www.jetzt.de/jetzt-freiheit/hartz-iv-empfaenger-grundsicherung-arbeitslosengeld-armut

https://www.bagkjs.de/wp-content/uploads/2021/07/Monitor_Jugendarmut_2020_web1.pdf

Musik: No-Wing by Ketsa is licensed under a Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License.

#tincon #FlokatiBeach #AufwachsenMitWenigGeld

– – – – – –

Flokati Beach ist die erste Unterhaltungstalkshow, in der sich tatsächlich unterhalten wird.

Drei Gäste mit gleichen Lebenssituationen, oder -realitäten treffen bei Flokati Beach aufeinander und tauschen sich offen untereinander aus.

Wenig bis gar nichts wird dabei erklärt, denn auf dem Podium befindet man sich “unter sich” und emanzipiert sich so aus der Rolle des oder der Betroffenen hin zum Akteur / zur Akteurin der eigenen Normalität abseits der gesellschaftlichen Normalität. Es sind Gespräche über das Leben eben, das auch bei gleichen Rahmenbedingungen so völlig verschieden aussehen kann – samesame but different.

Wo in den meisten Talkshows und Diskussionsrunden verschiedene Meinungen und Positionen gegeneinander antreten, bilden bei Flokati Beach Gemeinsamkeiten die Basis für einen Austausch, der direkt ins Eingemachte gehen darf.

Mehr Infos und alle Folgen von Flokati Beach auf unserem YouTube-Kanal und hier: https://tincon.org/flokati-beach/

– – – – – –

Die TINCON ist das Festival für digitale Jugendkultur, Spitzenunterhaltung und Gedankenkombination. Mehr Info: https://tincon.org

Unsere Social-Media-Kanäle:
Insta » https://instagram.com/tincon/
Facebook » https://facebook.com/tincon.org/
Twitter » https://twitter.com/tincon

– – – – – –

Durdu Deymeci:
Twitter » https://twitter.com/womaninbluee

– – – – – –

Omeima Garci:
Insta » https://www.instagram.com/pumeima/
Website » https://funky.de/2020/06/18/funky-jetzt-auch-im-hoerformat/

– – – – – –

Adam:
Insta » https://www.instagram.com/_a_d_a_m_n_/
Twitter » https://twitter.com/adam_on_mars