Firefox: Australis deaktivieren

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie die neue Australis Oberfläche im Firefox deaktivieren können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung: http://amazon.sempervideo.de
https://flattr.com/donation/give/to/sempervideo

https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/classicthemerestorer/

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      CCS. LittleCaesar
      Zuschauer

      Mir reicht immernoch die 12.2 völlig aus. Hatte schon mal ne 23.x drauf,
      aber der Plug-in Container machte richtig Stress. HD Videos ruckelten auf
      meinem 1,2 Ghz Pentium 4 Laptop. Nun ist wieder alles Gut.

      Manu Gold
      Zuschauer

      Ganz ehrlich…Ich schau mir die kompletten Videos an und muss sagen das
      ich mich lieber mit 10 2m Boxern im Ring fetzen als mit dem Sprecher hier!!
      Hammer, dachte immer kenne mich schon gut aus…aber irgendwie kenn ich
      doch rein gar nichts..Respekt! Krasser Typ(keine Ironie)!

      Eddy0S
      Zuschauer

      Die neue Oberfläche ist super, schnell zu bedienen und endlich wieder
      zeitgemäß. Wer sich im Moment noch weigert, wird sich eh irgendwann
      umstellen müssen. Alles Gewohnheitssache…

      Fuselx
      Zuschauer

      Benutze seit Jahren Firefox, aber mit Australis haben die es echt
      vergeigt…
      Top Video !

      siggii93
      Zuschauer

      Heute hat sich Firefox upgedatet, ich glaube ich benutze Chrome…
      Ich habe mich bei Freunden schon an Australis gewöhnt, aber mit gefällt
      dieses Design einfach gar nicht. Wieso muss es bloß so dem Chrome ähneln?

      timschulz1000
      Zuschauer

      Für Leute, die damit nicht klar kommen ist das sicher gut, aber irgendwann
      wird das auch nicht mehr gehen und dann musss man sich noch mehr
      umgewöhnen, also lasst den Firefox doch einfach so, wie er ist, es hat sich
      so viel doch auch nicht geändert und Designs machen ihn immer langsamer.

      brutalmaster
      Zuschauer

      Schön das FF auf Kindergartenprogramm umstellt und sozusagen “Chrome für
      Arme” macht! Es kann doch nicht sein das ich bei jedem größeren Update an
      diesem Monster Firefox erst ewig unter About Config spielen muß oder
      irgendwelche dubiose Addons installieren muß um eine gewohnte und
      verträgliche Benutzeroberfläche herzustellen! Mitlerweile ist FF nur noch
      eine Zumutung und ich frage mich warum die PKW-Hersteller nicht mal auf den
      Gedanken kommen das Gas mit der Bremse zu vertauschen weil es ja so hip
      ist? FF verschlimmbessert und der Nutzer darfs ausbaden. Was ist derzeit
      eine gute Alternative mit vergleichbaren Addons wie Ghostery, Noscript,
      Adblock plus, Better Privacy, Proxtube und den Download Helper???

      ochgottnochma
      Zuschauer

      Oh Gott, ich bin mir zu wichtig, als das ich mich noch über so eine
      GUI-Scheiße aufrege.

      asbestinuS
      Zuschauer

      Muss man dazu echt ein weiteres Addon installieren? -_.
      Kann man die Tabs auch wieder *unter* der URL-Leiste anzeigen lassen? Ich
      musste mit den Versionen davor auch schon in der config herumspielen. Und
      obwohl der Eintrag tabs.onTop nachwievor auf *false* steht, werden mir die
      Tabs oben angezeigt? Dämlicher Mist -.-

      MrFirestar952
      Zuschauer

      Naja jeder wie er mag, aber ich bleibe bei Firefox 19, Funktioniert am
      besten finde ich :)