Filesharing: Fehlurteil des LG Köln!? | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Obwohl der Gesetzgeber beim Filesharing den fliegenden Gerichtsstand für Verbraucher abgeschafft hatte hat das Landgericht Köln in einem fragwürdigen Beschluss entschieden, dass diese Figur unter bestimmten Umständen beim Filesharing von Privatpersonen Anwendung finden soll.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/abmahnung-filesharing/filesharing-lg-koeln-bejaht-fliegenden-gerichtsstand-bei-privatperson-62209/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
_____________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/_69dPF-SFXo
AG Düsseldorf findet originelle Begründung gegen fliegenden Gerichtsstand: https://youtu.be/Ckov-p2K30c
Filesharing: AG Berlin spricht sich gegen fliegenden Gerichtsstand aus: https://youtu.be/HnWnBfNDQ18
_____________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz