Ficus vermehren – Schritt für Schritt

Favorit
Ficus vermehren – Schritt für Schritt

Zimmerpflanzen wie die Kletterfeige (Ficus pumila) lassen sich einfach über Stecklinge vermehren. Wie das genau funktioniert, zeigt Gartenbau-Ingenieur Till Hägele vom Botanischen Garten in München.

Stecklinge schneiden
Till Hägele stellt eine Vermehrungsvariante vor, die sich auf viele Zimmerpflanzen übertragen lässt: Die Vermehrung über Kopfstecklinge. Dafür schneidet der Gartenbau-Ingenieur Triebe der Kletterfeige, botanisch Ficus pumila. Etwa 10-15 cm lang sind die Triebspitzen, älteres Holz ist für die Vermehrung nicht geeignet. Beim Schnitt sollte man etwas aufpassen. Die Pflanze enthält Milchsaft, auf den empfindliche Personen allergisch reagieren können. Die sollten beim Schnitt besser Handschuhe tragen. Sind die Stecklinge geschnitten, geht’s an die eigentliche Vermehrung.

Vermehren Schritt für Schritt

Schritt 1: Entblättern.
Till Hägele entfernt die unteren Blätter des Stecklings, vier bis fünf Blätter bleiben erhalten. Würde man die Blätter mit eintopfen, würde irgendwann alles zu faulen beginnen.

Schritt 2: den Steckling einkürzen.
Mit einem scharfen Messer schneidet Till Hägele den Steckling sauber nach.
Eine Rosenschere ist dafür eher ungeeignet, da diese den Trieb quetschen könnte.

Schritt 3: die Töpfe vorbereiten.
In die Töpfe kommt Vermehrungssubstrat. Das ist nährstoffarm, so dass die jungen neuen Wurzeln nicht verbrennen. Das Substrat enthält außerdem Perlite, die für eine lockere Struktur sorgen.

Schritt 4: die Stecklinge einsetzen.
Fünf bis sieben Stück pro Topf. So entwickeln sich kräftige Jungpflanzen.

Schritt 5: Angießen und an einen hellen und warmen Platz wählen.
Für eine gespannte Luft sorgt eine übergestülpte, durchsichtige Plastikfolie oder ein Anzuchtgewächshaus. Bei Temperaturen von 22 bis 25 Grad dauert es nur wenige Wochen bis sich die ersten Wurzeln bilden und die Pflanzen zu wachsen beginnen.

Querbeet in der BR Mediathek: https://www.br.de/mediathek/sendung/querbeet-av:584f4c003b467900117be66b
Querbeet im Internet: https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/querbeet/index.html
Querbeet bei Facebook: https://www.facebook.com/querbeet.br
Querbeet bei Instagram: https://www.instagram.com/querbeet.br/




, ,
«
»