Festnahmen, Polizeispalier & Zensurversuch bei Weihnachtsparaden in Hamburg 14.12.2013



Weihnachtsparaden in Hamburg: Polizeispalier, Festnahmen & Zensurversuch
Hamburg
14.12.2013
(utopieTV-doku-video)
_____

ein Schauspiel der besonderen Art bot sich am 14.12.2013 gegen abend in der Mönckebergstrasse: ein Polizeiaufgebot von einigen Hundertschaften sicherten die Weihnachtsparade derart gut ab, daß Kinder Mühe hatten, zwischen den spalierspazierenden Schutzmännern etwas zu sehen.
Vor was um alles in der Welt mußte hier wer gegenüber wem beschützt werden.
darüber konnten die Passanten nur spekulieren: "da wird sicher was los sein"
Am Rande wurden drei mutmaßliche Störer festgenommen, Augenzeugen konnten aber keine Störung beobachten. Als sich unser Kameramann für die Hintergründe interessiert und um eine Stellungnahme der Polizei bittet, wird er aufgefordert, seinen Ausweis zu zeigen…
Nachfragen und kritisches Beobachten des Weihnachtsparade ist offenbar nicht erwünscht.
_______
see you…

utopieTV
independent-media
entsteht in Hamburg für Hamburg
www.utopietv.de
info@utopietv.de
utopieTV auf Facebook:
http://www.facebook.com/utopietv

Utopie TV

Utopie TV

Utopien werden als Zukunftsmusik verstanden - doch sie waren nie etwas anderes als Anleitungen für die Gegenwart, ein optimistischer Vergleich des Status quo mit dem, was machbar und wünschenswert wäre. Die wichtigste Nachricht der Aufklärung ist immer noch: selber denken.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz