Faules Ei im Nest der FDP | Der Maulwurf trägt Fliege

Der FDP-Maulwurf in der Wikileaks-Affäre hat nun einen Namen: Helmut Metzner. Die Amerikaner ließen sich von einem schrulligen Fliegenträger informieren. Die Wikileaks-Affäre hat bei all ihrer politischen Dramatik und den Verwerfungen in der internationalen Diplomatie sehr groteske Züge.

Seltsam flapsig wirkten die Einschätzungen in den Botschaftsdepeschen über die Teflon-Kanzlerin, den „Alpha-Rüden” Putin oder die „schräge Wahl” Dirk Niebel, sonderbar auch der Diplomaten-Tratsch über das Liebesleben von Nicolas Sarkozy und Silvio Berlusconi. Perfekt ins Bild passt da die Aufdeckung eines Maulwurfs in der FDP: ein Mann mit Schrullen namens Helmut Metzner.

1. (00:00) Phoenix, 29.11.2010 – Guido Westerwelle behauptet, es gibt keinen Informanten
2. (00:57) ZDF heute, 02.12.2010 – Nachrichten: FDP hat den Informanten gefunden
3. (01:27) ARD Anne Will, 28.11.2010 – Dirk Niebel behauptet, es gibt keinen Informanten
4. (03:00) ARD Tagesschau, 02.12.2010 – Nachrichten: FDP hat den Informanten gefunden

Metzner war Büroleiter von Guido Westerwelle in der Bundesgeschäftsstelle der Partei — bis zu seiner Enttarnung. Die FDP teilte mit, dass sich ein Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle offenbart habe. Der Druck auf ihn war zu groß geworden, allzu viele Kandidaten für den Verrat gab es nicht. Recherchen der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung”, wonach Metzner der Informant der Amerikaner war, wurden in Parteikreisen bestätigt. Er solle sich nun anderen Aufgaben in der Parteizentrale widmen, hieß es.

Quelle und weiterlesen hier: http://www.focus.de/politik/deutschland/helmut-metzner-der-herrenhut-sammler-der-zu-viel-plauderte_aid_578111.html User: http://www.YouTube.com/user/dokuundso1

Anmerkung der Redaktion: Stellt sich hier nicht die Frage in wie weit andere Personen eventuell Kenntniss von diesen Vorgängen hatten? Wurde hier eventuell in einem kleinen öffentlichen Polit-schauspiel, nicht vieleicht doch aus möglichen Sicherheitsgründen nur ein Kopf rollen gelassen?

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz