“Fall Lisa”: Bundesregierung wehrt sich gegen russische Instrumentalisierung

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E

Wichtiges & sehenswertes zur angeblichen Vergewaltigung eines 13-jährigen Mädchens: Die Bundesregierung wehrt sich gegen die politische Instrumentalisierung der russischen Regierung beim “Fall Lisa” und die Einmischung von Außenminister Lawrow. Man beobachte seit langem die “interessanten” Berichten russischer Medien. Man vertraue aber der deutschen Bevölkerung sich ein eigenes Bild zu machen. Denn, stellt das Auswärtiges Amt klar: “Lügen haben kurze Beine”.

Ausschnitt aus der BPK vom 27. Januar 2016 (Link folgt)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: https://www.paypal.me/JungNaiv




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz