Fake-Abmahnungen per Mail/Youtube | Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE

FAKE-Abmahnungen der Kanzlei Auffenberg massiv im Umlauf

Hotline: 0221 / 400 67 55
E-Mail: info@wbs-law.de

Derzeit werden im Namen der Kanzlei Auffenberg (APW Auffenberg Petzold Witte) massiv FAKE-Abmahnungen per E-Mail verschickt. Das Hauptmerkmal dieser unechten Abmahnungen — die offenbar gezielt der Kanzlei Auffenberg schaden sollen — liegt darin, dass sie per E-Mail verschickt werden. Die echten Filesharing-Abmahnungen der Kanzlei Auffenberg werden stets per Post versand. In einem Fax teilte uns die Kanzlei Auffenberg gestern mit, dass sie nicht Absender dieser E-Mail Abmahnungen ist.

Auffällig — und typisch für solche Maschen — ist, dass eine relativ geringe Zahlung per UKASH oder per paysafecard verlangt wird. Wichtig ist, dass diese SPAM-Abmahnungen und die echten Abmahnungen der Kanzlei Auffenberg nicht verwechselt werden.

Bei echten Abmahnungen wegen illegalen Filesharings besteht dringender Handlungsbedarf.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz