Fälschung: Ukrainisches TV angeblicher “Schwerverletzter” – Tragödie von Wolnowacha

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/2X_rMLBwb9c

Antikrieg TV l Die Tragödie von Wolnowacha, was das ukrainische Fernsehen zeigte und wie es entstand übernommender Beitrag von http://youtu.be/ThWaQBIgN0U
Das folgende Video zeigt einen kurzen Ausschnitt aus einer ukrainischen Nachrichtensendung und danach ein längeres Band, das diesem Ausschnitt zu Grunde lag.
Es geht um die Entstehung einer Fernsehmeldung zu dem Bus, der bei Wolnowacha vermutlich von einer Mine getroffen wurde (richtig, der, mit dessen Blech Poroschenko seinen Davoser Auftritt dekorierte). Spannend dabei sind die Regieanweisungen und der Schluss.
Spannend ist allerdings noch etwas Anderes. Die längere Aufnahme muss von dem Team stammen, das dieses Stück gedreht hat. So wie die Rohversionen von Videos, die Anatolij Scharij gelegentlich zeigt, belegt auch dieses, dass es innerhalb des ukrainischen Propagandaapparats nach wie vor Menschen gibt, die helfen, diese Propaganda durchschaubar zu machen und damit zu unterlaufen. Dass es sie noch immer gibt- und man braucht nicht daran zu zweifeln, dass sie sich in echte Gefahr begeben damit – ist Anlass zur Hoffnung; für eine Zukunft der Ukraine ohne Faschisten.
Das Original:http://x2t.com/351895
Espreso.TV:http://x2t.com/351900
Text Quelle: http://x2t.com/351884
Video: http://x2t.com/351885
Das Original:http://x2t.com/351895
Espreso.TV:http://x2t.com/351900
Text Quelle: http://x2t.com/351884
Video: http://x2t.com/351885
http://www.antikriegsnachrichten.de
http://www.antiwarnews.org
http://www.antikrieg.tv
http://facebook.com/antikriegtv
https://rebelmouse.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv2
English
https://www.facebook.com/antiwartv


Videos zu weiteren Themen
AntiKrieg TV

AntiKrieg TV

Deutschsprachige Medienbeiträge sowie ins Deutsche übersetzte, ausgewählte Beiträge z.B. von Democracy Now (USA), Russia Today, Telesur (Lateinamerika) u.a.

Kommentare zum Video

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtigung