Exklusiv: Wie die “Anti-Kurden-Operation” der türkischen Armee auf Syrien ausgeweitet wird

Die Ausgangssperre gilt in der türkischen Stadt Nusaybin an der Grenze zu Syrien seit November 2015. Das Ergebnis der Militärhandlungen der türkischen Armee, die ihren „Antiterroreinsatz“ gegen die kurdische Minderheit fortsetzt, sind Dutzende Tote unter der zivilen Bevölkerung. Nun sterben durch die Aktivitäten der türkischen Militärs auch friedliche Zivilisten auf syrischer Seite. Über Einzelheiten berichtet Akram Bakrat in einem Exklusiv-Interview für RT.Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz