Every von Dave Eggers (Rezension & Kritik)

Every von Dave Eggers (Rezension & Kritik)

Twitter: https://twitter.com/oststaat ✨
Instagram: https://www.instagram.com/feine_welt/ ✨

LITERATUR ✨

Dave Eggers: Every.
Ein Rezensionsexemplar des Buches wurde mir vom Verlag zur Verfügung gestellt.

BEST OF FEINE WELT ✨

Der Extremismus-Mythos: Warum es keine Rechtsextremen gibt: https://youtu.be/6efvAxBb7BU
Ich habe das neue Buch von Richard David Precht gelesen, damit ihr es nicht müsst: https://youtu.be/FVGabzK027Y
Hilfe! Die Influencer kommen! – Adorno auf Instagram: https://youtu.be/bXi1zJfH0_Q
Wie man wirklich mit Rechten reden sollte: https://youtu.be/2jlVIy9fmaQ
Warum es Hartz IV immer noch gibt und wer davon profitiert: https://youtu.be/FVcTJxnv1Tw
Wie der Sozialismus heute funktionieren könnte: https://youtu.be/lev1ecv4BA8
Mythos Faschismus – Hitler als Kämpfer für die freie Wirtschaft: https://youtu.be/oHnv_nrm-iI

COPY

In seinem neuen Buch “Every” versucht Dave Eggers, viele Aspekte unserer Gegenwart zu verarbeiten und zu kritisieren. Im Mittelpunkt steht aber die Macht, die Konzerne wie Google und Amazon über unser Leben haben und wie sie diese Macht nutzen. Ein Buch wie gemacht für diesen Kanal – oder? Warum es das Buch meiner Meinung nach auf fast sechshundert Seiten nicht schafft, das Problem mit den großen Techkonzernen wirklich zu greifen, zeige ich euch in diesem Video.