Europäische Aktionstage 17.-19. Mai in Frankfurt – Interview mit Christina Asensi aus Spanien

Europäische Aktionstage 17.-19. Mai in Frankfurt – Interview mit Christina Asensi aus Spanien

Ein breites Bündnis ruft zu Protesten gegen die Krisenpolitik der Bundesregierung und der EU auf. Vom 17.-19. Mai wird in Frankfurt am Main ein deutliches Zeichen gesetzt gegen die Verwüstung Griechenlands und anderer Länder, gegen die Verarmung und Entrechtung von Millionen und die faktische Abschaffung demokratischer Verfahren.

Originallink

Mobiclip Europäische Aktionstage 17.-19. Mai in Frankfurt: Interview mit Christina Asensi

Europäische Aktionstage 17.-19. Mai in Frankfurt – Interview mit Christina Asensi aus Spanien
Video-Bewertung



  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.