Europa ohne Euro? Eine Spekulation? | Das Philosophische Quartett (ZDF vom 25.03.2012)

Europa ohne Euro? Eine Spekulation? | Das Philosophische Quartett (25.03.2012):
Europa ohne Euro? Eine Spekulation? | Das Philosophische Quartett (25.03.2012)

Video-Bewertung
VideoGold.de
VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • One Comment on “Europa ohne Euro? Eine Spekulation? | Das Philosophische Quartett (ZDF vom 25.03.2012)”

    1. Da wird mir schon wieder viel zuviel Gefühlsduselei betrieben.. Der Euro ist nur ein Symbol für unser Geld, weiter nichts. Und er wird aus einer Schuld geschöpft, das nennt sich Mindestreservebankwesen. Und daher besteht, wenn man nicht einen Wirtschafskollaps riskieren möchte ein Zwang zur Neuverschuldung, erstmal egal von wem. Dies geht immer einige Jahrzehnte gut, in der massiv von unten nach oben umverteilt wird. Letztlich muß so ein Pyramidensystem aber zusammenbrechen, denn es ist darauf angewiesen ständig neue Schuldner zu suchen und ständig zu wachsen, sogar in exponentieller Geschwindigkeit. Dies ist aber nicht möglich. Und jeder für sich kann das an seinem eigenen Arbeitsplatz auch merken, nur ist er Teil des Pyramidensystems.

    Schreibe einen Kommentar