Europa: Ein Kontinent macht dicht | Klopfzeichen aus dem Container (Dokumentation)


Ein Matrose meldet “merkwürdige Geräusche aus dem Frachtraum” an die Brücke. Der Kapitän lässt den fraglichen Container öffnen und entdeckt im Halbdunkel drei Schwarzafrikaner. “Help us!” ist alles, was sie hervorbringen.

Seit das Schiff vor zehn Tagen die Elfenbeinküste verlassen hat, haben sie sich von nichts anderem als Wasser und Keksen ernährt. Wie sie sich an Bord schleichen konnten, ist dem Kapitän ein Rätsel. Jährlich werden im Hamburger Freihafen an die 100 solcher “Einschleicher” gemeldet. Und jedes Mal die gleiche Prozedur: Die Wasserschutzpolizei rückt an, die Reederei alarmiert ihre Versicherung und von der Arbeitsgemeinschaft “Blinde Passagiere” ist man bemüht, den armen Kerlen noch vor der polizeilichen Vernehmung zu einem Asylantrag zu verhelfen. Meistens jedoch zu spät.

Die Beamten haben, auch wenn es ihnen Leid tut, schon die “Zurückweisung” ausgesprochen. Damit ist sichergestellt, dass die ungebetenen Gäste in ihr Heimatland zurückkehren müssen – auf Kosten der Schiffseigentümer, die darüber natürlich nicht begeistert sind. Die Reportage zeichnet den Horrortrip einiger “Einschleicher” im Bauch eines Schiffes nach. Zwei afrikanischen Flüchtlingen, die nach ihrer Rückführung in Lagos untergetaucht sind, folgt sie bis nach Nigeria.

Europa: Ein Kontinent macht dicht | Klopfzeichen aus dem Container (Dokumentation):
Europa: Ein Kontinent macht dicht | Klopfzeichen aus dem Container (Dokumentation)

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz