Erwin Thoma beantwortet Userfragen zu TREE.TV 0.1

FavoriteLoading Video merken
Erwin Thoma beantwortet Userfragen zu TREE.TV 0.1

Ihr habt gefragt – Erwin Thoma hat geantwortet!

Mit diesem Video möchte KenFM explizit auf die zahlreichen Fragen eingehen, die nach der Ausstrahlung der ersten Folge des neuen Formates TREE.TV bei uns eingetroffen sind.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für Euer reges Interesse und das positive Feedback zur Sendung – Journalismus ist keine Einbahnstraße!

Veranstaltungshinweis für kommenden Donnerstag:

Am Donnerstag, den 8. November 2018, um 19:00 Uhr, in der Urania Berlin:

Erwin Thoma: „Häuser wie der Baum, Städte wie der Wald“

Link zur Veranstaltungsbeschreibung in der Urania Berlin:
https://www.urania.de/hauser-wie-der-baum-stadte-wie-der-wald

Urania – neues Wissen erleben
An der Urania 17
10787 Berlin

Tickets hier: 12,50 € (ermäßigt: 10,00 €)
Reservierung unter 030 – 218 909 1 oder online: www.uraniaberlin.reservix.de

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

https://www.kenfm.de
https://www.twitter.com/TeamKenFM
httpv://www.youtube.com/watch?v=KenFM

KenFM.de
KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm