Erlebnis Erde | Die Rückkehr der Elefanten (Dokumentation ARD 09.07.2012)

Dida ist ein Waisenkind. Tierschützer entdeckten den kleinen Elefanten neben seiner schwerverletzten Mutter und brachten ihn ins “Waisenhaus”. Am Rande des Nairobi-Nationalparks betreibt die Tierschutzorganisation “David Sheldrick Wildlife Trust” dieses Aufzuchtstation für Elefanten schon seit den 70er-Jahren.

Oft sind die Mütter der Kälber, die hierher gebracht werden, Elfenbeinjägern zum Opfer gefallen. Mit viel Fürsorge werden die Jungtiere von den Pflegern wieder aufgepäppelt und großgezogen. Doch wenn sie zwei Jahre alt sind, müssen sie das “Waisenhaus” verlassen. Dann werden sie zur Auswilderungsstation im Tsavo-Nationalpark gebracht, wo sie auf das Leben in der Wildnis vorbereitet werden.

Die Dokumentation “Erlebnis Erde: Die Rückkehr der Elefanten” begleitet die kleine Dida auf ihrem ereignisreichen Weg zurück in die Freiheit. Titel: Erlebnis Erde: Die Rückkehr der Elefanten, Sendedatum: 09.07.2012, Sendezeit: 20:15 Uhr, Sender: ARD, Produzent: WDR.

Erlebnis Erde | Die Rückkehr der Elefanten (Dokumentation ARD 09.07.2012):
Weisenhaus der Elefanten | Erlebnis Erde ARD (Dokumentation 09.07.2012)

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz