entdecken – aufdecken Der Fall Hypo Alpe Adria

entdecken
ein Film von
Liliane Ringler und Lieselotte J. Höfler

Lieselotte und Liliane, beide 17 Jahre alt,
filmen die Eröffnung der Wanderinstallation
“aufdecken – Der Fall Hypo Alpe Adria”
1. April 2016
Domplatz Linz

die Wanderinstallation “aufdecken” wurde gestaltet von:
Johanna Tschautscher
Gabriela Mayrhofer
Dominika Meindl
Andrea Ettinger

www.aufdecken. info

Die Installation zeigt Fakten, Meinungen, Zahlen
und Kommentare zum Fall Hypo Alpe Adria.
Sujets der Auseinandersetzung sind vor allem die
österreichische Politik, unsere Kontrollmechanismen,
unsere Justiz, unsere Banken, Kärnten, der kroatische Geheimdienst, Expertenwissen, Insideraussagen,
das weltweite Finanzsystem und
der Zustand der österreichischen Bevölkerung.
Ohnmacht mischt sich mit Wut, Entsetzen, Aggression,
Gleichgültigkeit, Tatendrang, Moralverlust
und dem Wunsch, das Schweigen zu brechen.

Die Installation ermöglicht dem Publikum,
selbst am Aufdecken teilzunehmen.
Hier entsteht Raum für Positionierung, Analyse,
Diskussion, Option für Gegendarstellung,
Austausch, Entladung und Dialog
im öffentlichen Raum.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz