Endlich mehr Lebensenergie! (Harald Thiers)

Mehr Informationen und Videos unter http://www.neuehorizonte.tv

Endlich mehr Lebensenergie!
Götz Wittneben im Gespräch mit Dipl. Ing. Harald Thiers
Durch zunehmend schlechtere Lebensbedingungen werden, so Harald Thiers, weltweit immer mehr Menschen krank. Unzählige Menschen sind deshalb auf der Suche nach Regeneration und auf der Suche nach Lösungen zur Wiederherstellung der eigenen Gesundheit aber auch nach Lösungen zur Verhinderung von Krankheiten. Es ist die Suche nach dem ewigen Jungbrunnen, nach dem Stein der Weisen! Doch worum geht es dabei? Ausschließlich nur um reine Lebensenergie! Besitzt der Mensch ausreichend Lebensenergie, funktioniert er optimal, ist er in der Lage, sich beispielsweise mit seinen Selbstheilungskräften oder auch mit einem starken Immunsystem selbst zu heilen.
Da wir Menschen die Lebensenergie in Form von ATP in den Mitochondrien durch die Vereinigung von Sauerstoff und Wasserstoff bei Anwesenheit von ausreichend Elektronen selbst herstellen, kommt den Elektronen die höchste Bedeutung zu. Doch wie entstehen frei verfügbare Elektronen? Antwort: Durch hexagonale Flüssigkristallstrukturen in unserem Körperwasser.
Doch wodurch wird Wasser wiederum hexagonal strukturiert? Durch ein entsprechendes Energiefeld! Genau das ist es, was jene Qi-Home – Geräte der Fa. Qi-Technologies erzeugen, die im Interview näher vorgestellt werden. Es handelt sich dabei um Produkte, die – ohne Stromanschluß etc.- eigene, sich nicht erschöpfende Lebensenergiefelder selbst erzeugen, also nicht von einem anderen, energetisch höher schwingenden Wasser oder sonstigen Ausgangsmaterial energetisch profitieren. Durch Aufbau eines sehr starken Lebensenergiefeldes holt man sich mit derartigen Geräten quasi die Energien der lebendigsten Natur, einen unerschöpflichen Kraftort mitten in die eigene Wohnung. Damit kann der Körper mittels Resonanz dann nicht nur optimal Lebensenergie auftanken, sondern der Nutzer kann als positiven Nebeneffekt damit auch an jedem Wasserhahn ein Wasser in hervorragendster Heilquellqualität erzeugen, seine Lebensmittel von unzähligsten Schadstoffinformationen befreien, das Wasser der Lebensmittel optimal neu strukturieren und energetisieren, Minus-Ionen in der Luft erzeugen, damit die Luft von Schadstoffen etc. reinigen und sich außerdem noch vor negativer Strahlung aller Art bestens schützen.
Es geht also nicht darum, lediglich das Absinken der Lebensenergie durch irgendwelche Einzelmaßnahmen ggfs. etwas zu verringern, wie z.B. durch einen Chip auf dem Handy, sondern – ganz im Gegenteil – vielmehr darum, endlich solch optimale Rahmenbedingungen in seinen eigenen vier Wänden zu schaffen, die es dem Menschen ermöglichen, sein eigenes Energieniveau deutlich zu erhöhen. Mit einem kleinen Gerät zum Einstecken besteht sogar die Möglichkeit, sich auch unterwegs vor negativen Strahlungen aller Art zu schützen.
Weitere Infos im Vortrag „Lebensenergie – Viele reden nur davon – Qi-Home – die Lösung“ : https://www.youtube.com/watch?v=oemGIrEysco
„Die Sensation in Sachen Lebensenergie – Harald Thiers bei Stein-Zeit.TV“ : https://www.youtube.com/watch?v=oNBt6Iup8rs&feature=youtu.be

Kontakt: Dipl.-Ing. Harald Thiers, Tel.: 0160 9384 6323, harald.thiers@gmail.com
www.Qi-Technologies.com

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000

    wpDiscuz