Eltern klagen 30 Jahre alten Sohn aus Hotel Mama | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Eltern klagen 30 Jahre alten Sohn aus Hotel Mama | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Monatelang versuchte ein Elternpaar im US-Bundesstaat New York, seinen 30-jährigen Sohn davon zu überzeugen, sich eine eigene Bleibe zu suchen – ohne Erfolg. Nun wurde der 30 Jahre alte Mann per Gerichtsbeschluss angewiesen, aus dem Haus seiner Eltern auszuziehen. Der Amerikaner leistete weder einen finanziellen Beitrag, noch half er bei der Hausarbeit. Doch wie ist die Rechtslage in Deutschland?

https://justillon.de/2018/06/eltern-klagen-eigenen-sohn-aus-dem-haus/

Weitere Infos unter:

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

https://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de